record automatische Türsysteme de

record SSK

Wie zuhause an der Wohnungstür, haben Sie mit einem Schlüssel-Schwenkkontakt Zutritt durch Ihre automatische Türanlage. Ein Dreh mit dem Schlüssel übersteuert alle hinterlegten Betriebsarten und öffnet die Tür unverzüglich. Ladenbesitzer erhalten so morgens Zutritt zu ihrem Geschäft, ohne auf Zeitschaltuhren achten zu müssen oder separate Hintertüren zu benutzen.

Ein record SSK kombiniert in idealer Weise den Komfort einer automatischen Türanlage mit erhöhten Einbruchschutzmassnahmen wie der record Mehrpunktverriegelung oder den automatischen Einbruchschutztüren record SAFECORD RC 2 und record THERMCORD RC 2. Schlecht erreichbare, verschmutzte und hakende Bodenschlösser gehören damit der Vergangenheit an.

 

record AIR 290

Beim record AIR 290 handelt es sich um einen Aktiv-Infrarotsensor, der einen schmalen Lichtvorhang bis zum Boden erzeugt. Der Öffnungsimpuls erfolgt durch ein Eindringen in diesen Lichtvorhang. Dieser Sensor eignet sich insbesondere dann, wenn es nur ein kleines Erfassungsfeld abzudecken gilt.

record BDE-D

Über die elektronische Bedien­einheit record BDE-D kann mittels Klartext in Länder­sprache bequem und intuitiv die Betriebsart gewählt werden. Ebenfalls per BDE-D erfolgt komfortabel und benutzerfreundlich die Parametrierung der Tür – die anwendungsspezifische Einstellung von Öffnungs- und Schliessgeschwindigkeiten, Öffnungsweite bei reduzierter Öffnung, Dauer der Offenzeit etc. 

 

record Opening Switch

Bei automatischen Türen, die nur selten geöffnet werden, kommt dieser einfache Taster zum Einsatz. Erhältlich als Aufputzversion mit zusätzlichem Gehäuse oder als Unterputzversion zum Einbau in alle gängigen Einbaurahmen.

record RAD 225

record RAD 251

record RAD 252

record RAD 255

record RAD 256

record RAD 270

record RAD 290

Der Radar-Bewegungsmelder record RAD 290 kommuniziert permanent mit dem Steuergerät, um die im Bereich des Sensors liegende Umgebung zu analysieren. Das Erfassungsfeld des Geräts wird elektronisch definiert, was es ermöglicht, die Bewegung der Türflügel auszublenden. Eine zeitraubende mechanische Feinein­stellung des Sensors entfällt hierdurch. Auch ist damit ein sich temperaturbedingt veränderndes Erfassungsfeld weitgehend unkritisch.

record RC SWING

Der Sicherheitssensor record RC SWING wird als mitfahrender Sensor direkt ein- oder beidseitig auf dem Türblatt der Drehflügeltür platziert. Sein Aktiv-Infrarot Lichtvorhang verhindert Kollisionen des Türblatts mit einer Person oder einem Gegenstand. Dank seines schlanken Designs, lässt er sich problemlos auf dem Türblatt positionieren.

record SFR 127

Die vollständig integrierte Antriebslösung für 2-flügelige Feststellanlagen an Brandabschlüssen. Die mechanische Koppelung der beiden Antriebe für Gang- und Standflügel stellt bei Auslösung über eine Brandmeldeanlage und auch bei Netzausfall die korrekte Schliessfolge sicher.

record Touchless Switch

Mit dem berührungslosen IR-Hygiene-Taster lässt sich ein Öffnungsimpuls auslösen ohne die Oberfläche des Tasters zu berühren. 

Im Gegensatz zu den Infrarot-Sensoren der record 290er Serie ist das Erfassungsfeld dieses berührungslosen Tasters sehr klein, so dass es nur dann zu einer Auslösungen kommt, wenn eine gezielte Bewegung in unmittelbarer Nähe des Tasters ausgeführt wird. Versehentliche Auslösungen können damit vermieden werden, wodurch sich der record Touchless Switch hervorragend für Anwendungen in Krankenhäusern eignet, wie zum Beispiel zum Eintritt in den OP nach der chirurgischen Händedesinfektion.

record Wireless Switch

record Wireless Switch ist ein drahtloser 868,3 MHz Funktaster, der an beinahe beliebiger Stelle im Umkreis von bis zu 30m von der Tür entfernt angebracht werden kann. Beim Drücken des Schalters wird ein Funksignal mit eingebettetem Code an die Empfangseinheit an der Türsteuerung übermittelt, wodurch ein Öffnungsimpuls ausgelöst wird. Durch die piezo-Technik ist der record Wireless Switch zudem wartungsfrei und benötigt keine Batterien. Mitgeliefert wird ausserdem eine Klebefolie, mit der Sie den Funkschalter auf Glas, Fliesen oder auch an gestrichenen Wänden anbringen können.