record go to bottom
record automatische Türsysteme de

record THERMCORD – automatische Schiebetüren wärmegedämmt

Der Energieeffizienz im Bau wird zu Recht immer mehr Bedeutung beigemessen.

Dem Rechnung tragend, wurde von record die wärmegedämmte Schiebetüre THERMCORD entwickelt. Um bei der Ästhetik keine Abstriche machen zu müssen, verwenden wir dazu nicht herkömmliche, klobige Alurahmenprofile aus dem Fassadenbau, sondern produziert record eigene, auf Schlankheit (nur 38 mm Bautiefe!) ausgerichtete thermisch isolierte Profile, die eine flächenbündige Planverglasung ermöglichen. Neben dem optischen Vorteil werden dadurch auch gefährliche Scherkanten vermieden.

Antrieb, Steuerung und Bedienung stammen aus den bewährten Komponenten des record System 20. Dadurch stehen viele Varianten und Optionen desselben ebenfalls zur Verfügung: z.B. redundante Antriebe für Fluchtwege, einbruchhemmende Systeme der Widerstandsklasse RC 2, elektronische Mehrpunktverriegelung, Edelstahlbodenführung etc.

Einzigartig am Markt ist die Variante THERMCORD+ bei der zusätzlich aktiv schließende Dichtungen zum Einsatz kommen, welche den sonst unbeachteten, aber nicht unbeträchtlichen Wärmeverlust durch Leckage rund um das Türblatt vermeiden.

Auch hier beweist record wieder seine Rolle als technologischer Vorreiter in der Branche.

record THERMCORD

record THERMCORD ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist. THERMCORD findet als Innen- oder Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei üblicherweise für ein exaktes Bodenniveau und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD RED

record THERMCORD RED ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre für Flucht- und Rettungswege, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist. THERMCORD findet als Innen- oder Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei üblicherweise für ein exaktes Bodenniveau und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD RED erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD+

record THERMCORD+ ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist. Zusätzlich sorgen aktiv schließende Dichtungen für die Vermeidung von – oft unbeachtet aber nicht unbeträchtlichen - Energieverlusten durch Leckage rund um das Türblatt

THERMCORD+ findet als Innen- oder Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei üblicherweise für ein exaktes Bodenniveau und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD+ RED

record THERMCORD+ ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre für Flucht- und Rettungswege, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist. Zusätzlich sorgen aktiv schließende Dichtungen für die Vermeidung von – oft unbeachteten aber nicht unbeträchtlichen - Energieverlusten durch Leckage rund um das Türblatt.

THERMCORD+ RED findet als Innen- oder Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei üblicherweise für ein exaktes Bodenniveau und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD RC 2

record THERMCORD RC 2 ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist.

THERMCORD findet als Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind und gleichzeitig ein wirksamer Einbruchschutz (Klasse RC 2) gefordert ist.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei für ein exaktes Bodenniveau, Eingriff der Bodenverriegelung und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD RC 2 erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD RED RC2

record THERMCORD RC 2 RED ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre für Flucht- und Rettungswege, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist.

THERMCORD RC 2 RED findet als Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind und gleichzeitig ein wirksamer Einbruchschutz (Klasse RC 2) gefordert ist.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei für ein exaktes Bodenniveau, Eingriff der Bodenverriegelung und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD RC 2 RED erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD RED+ RC 2

record THERMCORD RED+ RC 2 ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre für Flucht- und Rettungswege, die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist.

record THERMCORD RED+ RC 2 findet als Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind und gleichzeitig ein wirksamer Einbruchschutz (Klasse RC 2) gefordert ist.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei für ein exaktes Bodenniveau, Eingriff der Bodenverriegelung und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD RED+ RC 2 erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

record THERMCORD+ RC 2

record THERMCORD +  RC 2 ist eine auf dem System record STA 20 aufbauende automatische Schiebetüre , die durch ihre thermisch getrennten Rahmenprofile und einer darauf abgestimmten Isolierverglasung wärmedämmende Eigenschaften aufweist. Zusätzlich sorgen aktiv schließende Dichtungen für die Vermeidung von – oft unbeachtet aber nicht unbeträchtlichen - Energieverlusten durch Leckage rund um das Türblatt

THERMCORD+ RC 2 findet als Außentür in Bereichen Verwendung, bei denen geheizte oder gekühlte Bereiche effizient thermisch zu trennen sind und gleichzeitig ein wirksamer Einbruchschutz (Klasse RC 2) gefordert ist.

Mit dem von record in Eigenentwicklung produzierten Profilsystem, das Stabilität mit Wärmedämmung vereint, lassen sich Durchgangsbreiten bis zu 3.000 mm realisieren. Edelstahl Bodenschienen sorgen dabei üblicherweise für ein exaktes Bodenniveau und eine saubere Trennung zwischen äußeren und inneren Bodenbereich.

Der Wärmedurchgangskoeffizient (U) der gesamten Türe (Ud) hängt vom verwendeten Wert (Ug) des Isolierglases und der Türgröße ab. Hier geht es zum U-Wert Rechner.

record THERMCORD +  RC 2 erfüllt die Maschinenrichtlinie 2006 / 42 / EG, der ÖNORM EN 16005 sowie alle relevanten nationalen und internationalen Normen.

Loading...